Gjon's Tears Tout lunivers Eurovision Song Contest 2021 Switzerland

Gjon’s Tears: Gekonnte Probe zum Zweiten

Auch die zweite Probe vom 14. Mai 2021 (mit 10 Minuten Verspätung um 13:40 Uhr) verlief einwandfrei.

An den Elementen auf der Bühne wurde nichts geändert. Auch Gjon‘s Gesang tönt perfekt, die Tanzbewegungen sind gleich geblieben und sitzen perfekt. Nach wie vor gibt es einen Wechsel bei der Farbe in seinem Gesicht auf violett.

Somit also nur wenige Änderungen von der ersten zur zweiten Probe. Insbesondere hat man noch mit Kameraeinstellungen experimentiert. Ganz gleich geblieben ist das Outfit.

Insgesamt wirkt Gjon sicherer bei der zweiten Probe auf der grossen Eurovision-Bühne. Vor der Probe waren wir bei den Wettquoten auf Rang 4. Ob sich mit der Probe etwas verändern wird, bleibt abzuwarten.

Credits: EBU / ANDRES PUTTING, Text Florian Tusi

share it

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin

Weitere Beiträge

Marius Bear Grand Final Eurovision Song Contest 2022 Switzerland

Toller 17. Platz für Marius Bear

Der Eurovision Club Switzerland ist stolz auf seinen Eurovision Act Marius Bear. Die vielen Punkte der Fachjury zeigen, dass «Boys Do Cry» ein hochwertiger Song war, den Marius mit starker Stimme und einer schönen Performance umsetzte. Glückwunsch an Kalush Orchestra aus der Ukraine. Mit ihrem Song «Stefania» gewannen sie den Eurovision Song Contest 2022 in Turin mit 631 Punkten vor

Weiterlesen »
Eurovision Song Contest 2022 Turin Pala Olimpico

Torino, siamo qui

Am 10., 12. und 14. Mai 2022 schauen 200 Millionen Fernsehschauende gespannt nach Turin: die beiden Semi-Finale und das Grand Final stehen an. Wir zeigen euch jetzt bereits ein paar Bilder von der Pala Olimpico.

Weiterlesen »

Log in with your credentials

Forgot your details?